Online-Modul: Digitale Transformation

Der digitale Wandel schreitet mit rasanter Geschwindigkeit voran und erfordert ein Umdenken sowohl im alltäglichen Leben als auch in der Arbeitswelt. Innovationen und neue Prozesse prägen und transformieren dabei unsere Gesellschaft. Um mit dieser Entwicklung Schritt zu halten und sie aktiv für die eigene Unternehmung, das eigene Team oder den eigenen Bereich mitzugestalten, muss ein Überblick über grundlegende Dynamiken und ihre Auswirkungen vorhanden sein.

Nächster Modultermin: 3. August bis 13. September 2020

Inhalte des Online-Moduls

Das Modul Digitale Transformation vermittelt Ihnen in sechs Wochen-Sessions fundierte Kenntnisse in den Bereichen Künstliche Intelligenz und Machine Learning sowie Big Data und Data-Driven Management. Es befähigt Sie, die Potenziale dieser Technologien für Ihre Organisation zu erkennen, diese gleichzeitig kritisch einzuordnen und sinnstiftend einzusetzen.

Darüber hinaus beschäftigen Sie sich mit dem kulturellen Wandel und der Transformation der Arbeitswelt, die mit der Digitalisierung einhergehen. Sie beleuchten diese Veränderungsprozesse aus unterschiedlichen Perspektiven und diskutieren sie kritisch.

Sie sind nach diesem Modul in der Lage, die aktuellen digitalen Dynamiken zu bewerten und für Ihren Bereich zu übertragen. Sie haben außerdem ein Bewusstsein für Veränderungsnotwendigkeiten und für damit einhergehende grundsätzliche Widerstände entwickelt.

Format Online-Weiterbildung

Sie studieren dieses Weiterbildungsangebot komplett online. Alle Informationen zu der Choreografie der Online-Inhalte und Aktivitäten und Events finden Sie auf der Überblicksseite.

Zeitplan

Die Live-Sessions des ersten Moduls finden an folgenden Terminen statt:

  •  6. August, 18:00 - 19:30 Uhr: Digitale Transformation: Eine Einführung 
  •  13. August, 18:00 - 19:30 Uhr: Neue Technologien als Treiber der Digitalen Transformation
  •  20. August, 18:00 - 19:30 Uhr: Strategien und Geschäftsmodelle in der Digitalen Transformation
  •  27. August, 18:00 - 19:30 Uhr: IT-Infrastruktur ausbauen & Prozesse digitalisieren 
  •  3. September, 18:00 - 19:30 Uhr: Daten intelligent nutzen: BigData & Künstliche Intelligenz 
  •  10. September, 18:00 - 19:30 Uhr: Neue Arbeitsweisen: Agilität & Design Thinking 

Auf einen Blick

  • Datum: 3. August bis 13. September 2020
  • Dauer: 6 Wochen
  • Umfang: Erwerb von 5 Credit Points möglich (für CP-Ewerb und Prüfungen fallen gesonderte Verwaltungs- und Bewertungsgebühren ian)
  • Gebühren: 349 Euro (zzgl. ggf. 90 Euro Prüfungsgebühren)
  • Dozent: Prof. Dr. Paul Drews

Anmeldung: Modul Digitale Transformation

Hinweis: Lassen Sie das Passwort-Feld im folgenden Formular leer, wenn Sie sich im Zuge der Buchung kein Xing-Konto anlegen möchten.

Kontakt & Beratung

Katsiaryna Hladysh
Universitätsallee 1, C4.102a
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2973
katsiaryna.hladysh@leuphana.de

E-Mail-Kontakt

Sie erreichen das Team des Online-Moduls per E-Mail an dtm@leuphana.de.